Lara kommt aus der Lüneburger Heide und ist am 22.05.2002 geboren. Sie zog mit Lars 2009 drei Jungtiere groß. Während ihrer Rolligkeit macht sie sich durch lautes Rufen bemerkbar. Lara ist eine sehr anhängliche Katze. Sie ist im Vergleich zu ihrem Sohn recht zart und klein, auch ihr Kopf ist deutlich kleiner und sie hat den am wenigsten ausgeprägten Backenbart. Lara ergattert oft das erste Stück Fleisch und verteidigt es dann auch energisch. Ihr Partner Lars musste leider wegen Niereninsuffizienz im für Luchse hohen Alter von 15 Jahren eingeschläfert werden. Auch Lara hat eine chronische Nierenerkrankung, weshalb sie nur schwer zunimmt. Was das Fressen angeht, ist sie allerdings ohnehin recht wählerisch.
Luchs „Lara“
Paten von "Lara": Katrin und Norbert Nowara Hilde Österreicher Mayen Prigand Alexander Rohrbach Ewald Schneider und Birgit Wagner