Nida wurde am 14.01.1998 geboren und hat mehrere Fohlen zur Welt gebracht. Ihr letztes Fohlen war Penny, die Mutter von Melody im Jahr 2007. Nida ist in der Gruppe auch eher rangniedrig, übernimmt aber auch die Führung, wenn sich die anderen nicht trauen. Auf Muezin, den sie mag, wartet sie bei Spaziergängen gerne mal, Erin hingegen duldet sie nicht wirklich in ihrer Nähe. Als Oma von Melody ist sie die Einzige, die der manchmal frechen Melody Grenzen setzt. Trotz ihres Alters ist Nida sehr bewegungsfreudig und eine taffe ältere Dame. Sie ist insgesamt eher schlank, etwas schlaksig und besitzt einen langen schmalen Kopf. Im Vergleich zu den Anderen hat sie sehr lange Gliedmaßen und ist sehr hell gefärbt. Pferdekennern wird nicht entgehen, dass sie nicht so ganz rund läuft, was ihr aber bisher keine Probleme bereitet. Sie war früher Reitpferd im Schulbetrieb und vielleicht hat sie daher eben auch die kleinen Gangprobleme. Im Park wird sie nicht geritten und darf einfach nur das Wildpferdeleben mit „All Inclusive“ genießen.
Wildpferd (Konik) „Nida“
 Paten von "Nida": noch keine